Newsarchiv

Verlängerung der Sicherheitsbescheinigung

Im Oktober 2019 erhielt die Regio Infra Service Sachsen GmbH die Verlängerung der bereits im Jahr 2013 erteilten Sicherheitsbescheinigung nach § 7a AEG. Dies erlaubt uns, auch in Zukunft für unsere Kunden Eisenbahnverkehrsleistungen in hoher Qualität und auf Grundlage hoher Sicherheitsstandards erbringen zu können.

September 2019

Zum 01.09.2019 haben zwei junge Mitarbeiter in unserem Unternehmen ihre Ausbildung zum Eisenbahner im Betriebsdienst / Fachrichtung Fahrweg begonnen. Weiterhin erhalten zwei neue Mitarbeiter im Bereich Fahrdienstleiter / Zugleiter die Spezialisierungsausbildung für den Einsatz nach FV-NE, um nach erfolgreichem Abschluss unser Team unterstützen zu können.
Im Bereich Eisenbahnverkehr werden unsere Mitarbeiter vielfältig geschult und für die Anforderungen des Einsatzes in unserem Verkehrsunternehmen speziell ausgebildet. Derzeit absolviert einer unserer Triebfahrzeugführer eine solche Ausbildung.
Wir wünschen allen neuen Kolleginnen und Kollegen viel Erfolg bei der Ausbildung und freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit!