Dienstleistungen

Als Dienstleister bietet die RIS Sachsen GmbH folgende Leistungen an:

  • Übernahme der eisenbahnbetrieblichen Verantwortung durch unsere Eisenbahnbetriebsleiter (geprüft nach EBPV) für Ihren Eisenbahnverkehr im Bereich öffentlicher und nichtöffentlicher Eisenbahnen.
  • Übernahme der eisenbahnbetrieblichen Verantwortung durch unsere geprüften Anschlussbahnleiter (EBL für nichtöffentliche Eisenbahnen) für Ihren Eisenbahnverkehr bzw. Ihre Infrastruktur im Bereich nichtöffentlicher bzw. nach BOA/EBOA betriebener Bahnen.

In Zusammenarbeit mit der BRZ Infrastrukturmanagement & -consulting GmbH bietet die RIS Sachsen GmbH Beratungs-, Betreuungs- und Prüfleistungen für nichtöffentliche Eisenbahninfrastrukturen und Anschlussbahnen mit folgendem Leistungsbild an:

  • Begutachtung und Bewertung von Strecken, Werkbahnen und Gleisanschlüssen
  • Erstellung vom Instandhaltungskonzepten und Instandhaltungsplänen
  • Erarbeitung von Betriebskonzepten
  • Reaktivierung von Gleisanschlüssen als Komplettleistung
  • Gestellung von Eisenbahnbetriebsleitern
  • Gleis- und Weicheninspektionen, Hauptprüfungen
  • Notfallmanagement

Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Bitte senden Sie Ihre Anfrage per E-Mail an info@ris-sachsen.eu.